22 days ago

#36 - Aktiv und multimodal in die Zukunft der Mobilität

In dieser Folge begrüßen wir Nina Hampl bei uns im Studio. Sie ist Universitätsprofessorin für aktive Mobilität in Graz, beschäftigt sich in ihrer Forschung dementsprechend mit allen Fortbewegungsarten, die den Einsatz der eigenen Körperkraft erforderlich machen. Wir möchten von ihr wissen, wie es um die aktive Mobilität in der Steiermark steht und wie gut "multimodale Wegeketten" bereits funktionieren. Außerdem unterhalten wir uns mit Frau Hampl über diverse Reibungspunkte im Straßenverkehr (z.B. zwischen Fußgängern und Radfahrern), über Möglichkeiten diese aufzuheben und generelle Anreize, damit Menschen seltener ins Auto steigen und stattdessen Alternativen nutzen. Und sie erzählt uns auch, warum sie ein Fan von Bikesharing ist und ihr ein solches Angebot in Graz abgeht.

Produziert von DAS POD (https://daspod.at/).